Mein Warenkorb:
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Trusted Shops

Pendelleuchten und Hängelampen - LED

Artikel 1 bis 18 von 63 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 18 von 63 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

LED-Pendelleuchten und Hängelampen

LED-Deckenleuchten und Hängelampen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Überall dort wo auf eine allgemeine Grundbeleuchtung nicht verzichtet werden kann, tragen LED-Pendelleuchten zu einer individuellen Beleuchtung bei. Ob in privaten Bereichen wie Küchen, Wohnräumen, Dielen oder in einer gewerblichen Umgebung wie Büros oder Empfangsräumen. Durch den Vorteil der höhenverstellbaren Aufhängemöglichkeiten lässt sich die Ausleuchtung den Bedürfnissen zielgenauer anpassen. Dadurch schaffen Pendelleuchten und Hängelampen ein wohnliches und behagliches Lichtambiente, das oft mit fest installierten Deckenbeleuchtungen nur schwer zu erreichen ist.
LED-Pendelleuchten und Hängelampen sind in den mannigfaltigsten Varianten erhältlich und spiegeln den persönlichen Geschmack und die Lebensart der Benutzer wieder. Schlichtere Varianten fügen sich gut in Umgebungen wie Küchen oder Dielen ein. Stilvolle Modelle für die Beleuchtung von Wohnbereichen und den repräsentativen Einsatz in Empfangsräumen oder Rezeptionen.
Ein besonderer Vorteil der LED-Technologie ist der äußerst geringe Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Leuchtmitteln. Gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe ist der Stromverbrauch um bis zu 90 Prozent geringer. LED-Leuchtmittel sind sogar noch sparsamer im Stromverbrauch als Energiesparlampen. Hier beträgt das Einsparpotenzial im Vergleich immerhin noch ungefähr 20 Prozent. Hinzu kommt das LED-Beleuchtungen im Gegensatz zu Energiesparlampen nach dem Einschalten sofort ihre volle Leuchtkraft besitzen. Bei Energiesparlampen dauert dieser Vorgang wenige Sekunden.
In der Lebensdauer sind LED-Lampen unstrittig unschlagbar. Bei Glühlampen beträgt die Lebensdauer ungefähr 1000 Stunden. Energiesparlampen erreichen bis zu ca. 10.000 Stunden. Eine LED-Lampe hat eine Lebenserwartung von 35.000 Stunden und mehr! Besonders offensichtlich wird dieser Vorteil bei langer täglicher Betriebszeit, da ein defektes Leuchtmittel eher selten ist. Zurzeit ist die LED-Technologie eines der wirtschaftlichsten Beleuchtungsarten. Der höhere Anschaffungspreis wird durch die lange Lebensdauer und dem extrem niedrigen Stromverbrauch schnell ausgeglichen.
LED-Pendelleuchten und Hängelampen werden gern in Eingangsbereichen und Fluren genutzt die einen gewissen Repräsentationszweck beinhalten. Herkömmliche Beleuchtungsarten wirken in solchen Bereichen oft unpersönlich und kalt. Hier beseitigen Pendelleuchten und Hängelampen eine zu große unerwünschte Distanz. Aber auch in Wohnbereichen wird so eine behagliche Atmosphäre geschaffen. Durch den Einsatz von technisch geeigneten Dimmern kann die Helligkeit des Lichts noch besser auf persönliche Bedürfnisse abgestimmt werden.
Etwas gewöhnungsbedürftig können die Angaben von Lumen und Kelvin bei LED-Beleuchtungen sein. Einfach ausgedrückt bedeutet Lumen Leuchtkraft. Um die Leuchtkraft beispielsweise einer 60-Watt-Glühlampe zu erreichen, reicht zur Berechnung eine einfache Faustformel. Man multipliziert die 60 (Watt) mit 10 und erhält so 600 Lumen. Das LED-Leuchtmittel sollte also eine Leuchtkraft etwas über 600 Lumen haben, um die Leuchtstärke einer 60-Watt-Glühlampe zu erreichen. Kelvin bezeichnet die Farbtemperatur des Lichts. Nicht jedes Licht ist wie Tageslicht. Für Wohnumgebungen empfiehlt sich warmweißes Licht mit bis zu 3300 Kelvin. Kaltweißes Licht eignet sich für sachliche Umgebungen in Arbeitsbereichen, Büros oder in Küchen.